Livre numérique Musik am Dom zu Salzburg

Musik am Dom zu Salzburg — Ebook

Repertoire und liturgisch gebundene Praxis zwischen hocbarocker Repräsentation und Mozart-Kult

Auteurs : ,
Publication : 01/10/2018
Langue : Deutsch
Pages : 433
Éditeur : Hollitzer Wissenschaftsverlag
ISBN : 9783990125403
Catégories : Musique / Histoire et critique, Musique / Général

Wolfgang Amadé Mozarts Kirchenmusik entstand zu großen Teilen für die Liturgie am Salzburger Dom, dessen Musikalienbestand aus drei Jahrhunderten fast vollständig erhalten blieb. Als Pfarr- und Metropolitankirche war der Salzburger Dom wichtiger Repräsentationsbereich eines geistlichen Hofes und ein kirchenmusikalisches Zentrum von überregionaler Ausstrahlung. Ergänzend zum bereits erschienenen thematischen Katalog der Sammlung Dommusikarchiv, Reihe A (Wien: Hollitzer 2018, ISBN 978-3-99012-509-0), nimmt der vorliegende Band die sich in dem Bestand widerspiegelnde Musikpraxis vom späten 17. bis ins frühe 19. Jahrhundert erstmals in ihrer Gesamtheit in den Blick: Liturgische, organisatorische und aufführungspraktische Aspekte kommen dabei ebenso zur Sprache wie Geschichte, Überlieferung und Verbreitung der Sammlung, deren quellenkritische Erschließung neue Grundlagen für das Wissen um die Musik am Salzburger Dom schafft.

Détails du livre numérique

Format de fichier Protection Services 7switch
PDF Tatouage Aucun
Version Web Aucun

Commentaires

Ce livre est indisponible dans votre pays